• 19 JUL 15
    • 0
    Jugendfeuerwehr ist mehr …

    Jugendfeuerwehr ist mehr …

    Im März diesen Jahres lobte der Landkreis Potsdam-Mittelmark einen Bastelwettbewerb für die Jugendfeuerwehren des Landkreises aus. Titel des Projektes war das „Feuerwehrgerätehaus der Zukunft“ aus Sicht der Jugendfeuermitglieder. Den Jugendmitgliedern stand es vollkommen frei, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen. Lediglich leichte Rahmenbedingungen, wie die maximale Grundfläche des Projektes, die Terminabgabe und Betitelung der Feuerwehr

    • 08 FEB 15
    • 0
    Jugendfeuerwehr – 2015 wieder voll aktiv

    Jugendfeuerwehr – 2015 wieder voll aktiv

    Auch in 2015 ist die Jugendfeuerwehr Kleinmachnow wieder aktiv dabei. Nachdem bei den ersten beiden Diensten des Jahres zunächst organisatorische Angelegenheiten, jährliche Unterweisungen und einfache Grundlagen vermittelt wurden, ging es beim Dienst am vergangenen Freitag  (06.02.2015) wieder ans Eingemachte. Dass das Löschen die klassische Aufgabe der Feuerwehr schlecht hin ist, ist wohl jedem bekannt. Und

    • 21 MRZ 16
    • 0
    Jugend übt den Ernstfall

    Jugend übt den Ernstfall

    Die Art und der Umfang von technischen Hilfeleistungen, mit denen die Kameradinnen und Kameraden in einem Feuerwehreinsatz konfrontiert werden können, ist schier unendlich. Von komplexen Tragehilfen für verletzte Personen, über diverse Schadensbilder nach Sturmereignissen oder Verkehrsunfällen bis hin zu komplizierten Hoch- oder Tiefbauunfällen ist alles denkbar. Umso wichtiger ist es für die Einsatzkräfte die Grundlagen,

    • 15 FEB 15
    • 0
    Jahreshauptversammlung der FF Kleinmachnow für das Jahr 2014

    Jahreshauptversammlung der FF Kleinmachnow für das Jahr 2014

    In fast allen Feuerwehren ist es üblich, sich zu Beginn eines neuen Jahres in der großen Gemeinschaft der Kameradschaft einzufinden und das vergangene Jahr nochmals gemeinsam Revue passieren zu lassen. Hierbei gilt es nicht nur seitens der jeweiligen Wehrführung eine Rechenschaft über die Tätigkeiten und Aufgabenwahrnehmungen abzulegen, sondern auch einen Ausblick in die Zukunft zu